chevron_left
chevron_right

Pumps & Valves: Spannende Referenten

Die nächste Pumps & Valves findet am 13.–14. Februar 2019 in der Halle 4 der Messe Zürich statt.
Susanne Seiler/Easyfairs Switzerland GmbH

Die erste Ausgabe der Schweizer Fachmesse für Pumpen- und Ventiltechnik in Zürich war laut den Veranstaltern ein gros­ser Erfolg. Bei den Themen der Referenten dreht sich vieles um intelligente Pumpen, Strömungssimulationen und Armaturen im Tieftemperatureinsatz.

Am 13. und 14. Februar 2019 trifft sich die Branche für industrielle Pumpen-, Ventiltechnik und Industrie-Armaturen auf der Pumps & Valves in Zürich. Rund 70 Aussteller und 12 Vortragende präsentieren ihr breites Dienstleistungsspektrum und Wissen über diese und weitere digitale Entwicklungen.

Starke Referenten

Das Vortragsprogramm am Mittwoch, dem 13. Februar 2019 erstreckt sich über den Bereich intelligente Pumpen (KSB), die Vorstellung laufender Projekte in der Strömungssimulation (Hochschule Luzern) und intelligente Systemlösungen in der Wasserwirtschaft. Am Donnerstag, dem 14. Februar dreht sich alles um die ganze Pumpenbranche. Es referieren unter anderem Thomas Singler, Projektleiter bei Schubag AG über das Energiesparpotenzial von Pumpenanlagen. Vertreten ist auch Stefan Berten, Global Head Core Technology Hydraulics bei Sulzer Pumpen AG, der über die gesetzlichen Regulierungen, Status und Trends von Kreiselpumpen einen Vortrag hält.

Die Themen der Vorträge bieten laut den Veranstaltern Know-how und Denkansätze für Fachleute in vielen Bereichen: intelligente Pumpen, Strömungssimulationen, Armaturen im Tieftemperatureinsatz, neuen Dichtungstechnologien und -Materialien, energierelevante gesetzliche Regulierungen für Kreiselpumpen, Innovative Kugelhahnen, Bakteriendichtheit oder Energie-Einsparpotentiale an Pump-Anlagen, VR (Virtual Reality) oder AR (Augmented Reality) in der Pumpenindustrie oder Dienstleistungskonzepte.

2500 Besucher an der letzten Messe

Die erste Ausgabe der Schweizer Fachmesse in Zürich war laut den Veranstaltern ein gros­ser Erfolg. Über 140 Aussteller und 2500 Besucher waren damals an der 2017er-Ausgabe präsent. Die Fachmesse präsentiert Produkte und Lösungen rund um die Themen Pumpensysteme, Ventile, Antriebstechnik, Indus­triearmaturen, Anlagentechnik, Dichtungen und Dichtungssysteme, Filter und Filtersysteme und Rohrleitungen.

Teilen
Autor
Simon Gröflin

Simon Gröflin

Tags