chevron_left
chevron_right
News

VeloPlus: Neuer Laden in Oerlikon

Velo-Plus-Laden in Oerlikon.
Bild: VeloPlus

Die Firma Veloplus kehrt an den Ort zurück, wo vor 31 Jahren alles begann: Am 1. Dezember 2018 öffnet der neuste Laden beim Bahnhof Zürich-Oerlikon - an der Binzmühlestrasse 80, direkt neben dem Bächli Bergsport - seine Tore. Gefeiert wird an diesem Tag mit 10-Prozent-Einkaufsrabatt, Gratis-Wurst und Getränken.

Auf 500 Quadratmeter finden Velo-Liebhaber alles, was des Velofahrers Herz begehrt: Schneller und kompetenter Veloservice, ausgewählte Veloteile von Schlössern über Helme bis zu Bekleidung und eine Kundenwerkstatt, um selbst Reparaturen vorzunehmen. Im Veloplus-Oerlikon gibt es zudem eine Ergonomie-Analysen, um das optimal passende Velo zu finden, einen Velokonfigurator, einen Sattelbock, um aus über 50 Sätteln den richtigen zu finden, einen Lichttestraum und ein ausgewähltes Velo- und E-Bike-Sortiment. Abgerundet wird das Angebot mit einem kompetenten und begeisterten Team von Velofahrern, welches den Kunden mit Rat und Tat zur Seite steht.


Hol- und Bring-Service
Mit dem neuen Laden und der grossen Werkstatt – nur drei Gehminuten vom Bahnhof Oerlikon entfernt – wird auch eine Service-Werkstatt für die neue Dienstleistung veloplus@home geschaffen. veloplus@home ist ein Hol- und Bringservice für reparaturbedürftige Velos und E-Bikes. Defekte Fahrräder werden in der Stadt Zürich mit E-Bike und Anhänger beim Kunden abgeholt, in Oerlikon repariert und wieder in die persönlichen vier Wände der Veloplus-Kundschaft gebracht. Der Service kann online, im Laden oder per Telefon gebucht werden. Samstag, 1. Dezember 2018: Von 10.00 bis 17.00 Uhr haben die Kunden die Möglichkeit bei Wurst und Getränken, den neuen Laden kennenzulernen und von 10-Prozent-Rabatt zu profitieren. Von den Rabatten ausgenommen sind Velos, Dienstleistungen und Geschenkgutscheine.

Teilen