chevron_left
chevron_right

Publireportage PR

Beiträge von Publireportage PR

Dachser: Transparenz im Stückgutumschlag

ADVERTORIAL | Dachser | Das Logistikunternehmen Dachser hat zusammen mit dem Fraunhofer IML eine Innovation in der Stückgutlogistik entwickelt und in die Praxis gebracht. Im sogenannten «@ILO-Terminal» wird vollautomatisch und in Echtzeit ein komplettes digitales Abbild aller Packstücke, Assets und Abläufe eines Umschlaglagers erstellt. Damit beschleunigen sich die Eingangs- und Ausgangsprozesse und es sind stets aktuelle Informationen verfügbar, wo sich welches Packstück befindet.

Körber und Attabotics - Chancen in der Supply Chain

ADVERTORIAL | Körber Supply Chain | Der deutsche Technologie-Konzern Körber hat zum 1. Juli 2022 das Post- und Paketgeschäft von Siemens Logistics übernommen und in das Geschäftsfeld Supply Chain integriert. Durch Synergien in den Business Units werden auch die Schweizer Kunden noch umfassender unterstützt. Das fängt bei Software an und umfasst Automatisierungslösungen, Voice, Robotik, Fördertechnik – und die Systemintegrationskompetenz, um dies alles miteinander zu verbinden.

Ein Tribut an die besten Terroirs dieser Welt

ADVERTORIAL | Nespresso Professional Origins | Wer auf der Suche nach einem besonderen Kaffee-Geschmackserlebnis ist, der findet es in einem Single Origin Kaffee. Die Bohnen stammen aus einem einzelnen Herkunftsland und sorgen, wegen der traditionellen, lokalen Anbau-, Ernte- und nachhaltigen Verarbeitungsmethoden, für einen exquisiten Geschmack. Nespresso Professional bietet einen Teil des Origins Kaffeesortiments für Unternehmens-, Gastro- und Hotelleriekunden in Bio-Qualität. Nachdem bereits vor einigen Jahren der erste Bio-Kaffee Peru Organic auf den Markt gebracht wurde, ergänzen nun zwei neuen Sorten aus aussergewöhnlichen Anbaugebieten das Professionals Sortiment: Brazil Organic und Colombia Organic.

Folienverpackungen etikettieren mit Bluhm Systeme

ADVERTORIAL | Bluhm Systeme | Die Beck Packautomaten GmbH & Co. KG aus Frickenhausen bei Stuttgart ist spezialisiert auf das vollautomatische Verpacken unterschiedlichster Produkte in Folie und Papier. Damit die Verpackungsanlagen noch bedienerfreundlicher werden und zudem nachhaltiger verpacken, hat Beck Packautomaten jetzt ein neues Maschinenkonzept entwickelt. Wichtiger Bestandteil ist ein Etikettendruckspender des Kennzeichnungsanbieters Bluhm Systeme.