chevron_left
chevron_right
Home

Die IFOY-Gewinner im Video

Unter viel Jubel nahmen die Gewinner des Internationalen Intralogistik-Wettbewerbs im Habsburger Ambiente ihre Trophäen entgegen.

Erstmals wurde der International Intralogistics and Forklift Truck of the Year AWARD  (IFOY) Ende April  in der Wiener Hofburg vergeben. Mehr als 600 geladene Gäste – darunter Deutschlands Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer – stiessen auf die Sieger in den sechs Kategorien an. Insgesamt waren für den siebten Durchlauf des internationalen Wettbewerbs 15 Produkte und Lösungen von einem Dutzend Anbietern aus der Intralogistik von der 29-köpfigen Jury nominiert worden. Wie schon in den Vorjahren blieben auch die Sieger des Jahres 2019 bis zur letzten Minute  geheim. Der Jubel der Gewinner ist jedes Mal wieder ausserordentlich, wenn sie auf der Bühne die IFOY Trophäe in Empfang nehmen.

Teilen