chevron_left
chevron_right

Die grössten Werkzeugmaschinen der Welt

Surtex / WaldrichSiegen Werkzeugmaschinen GmbH

Faszinierend sind gigantische Anlagen wie der „Powertec-Tisch», der so gross ist wie acht Omnibusse.

Surplex vermarktet gebrauchte Maschinen und Anlagen für die Metall- und Holzindustrie. Über die Online-Plattform wurden alleine im vergangenen Jahr rund 55.000 Positionen gehandelt. Die Plattform ist in 18 Sprachen verfügbar und wird monatlich von über 500.000 Besuchern aus mehr als 150 Ländern besucht. Niederlassungen gibt es in Italien, Frankreich, Spanien, Schweiz, UK, Dänemark, Polen, Benelux und Rumänien. Surplex beschäftigt mehr als 200 Mitarbeitende. Mit den XXL-Geräten wird sozusagen „wahre Grösse» bewiesen. Von der Portalfräsmaschine bis hin zum Bearbeitungszentrum ist alles vertreten. Dabei platzieren sich die führenden Hersteller von Werkzeugmaschinen, wie die Waldrich Coburg GmbH, UNION Werkzeugmaschinen GmbH Chemnitz und Starrag Group ganz vorn. Über einen stolzen Bearbeitungsraum von 641,25 Kubikmetern verfügt der sogenannte «Powertec-Tisch» der Firma Waldrich Coburg. Das entspricht beispielsweise dem Volumen von drei Tankfüllungen eines Jumbo-Jets (Boeing 747-400) oder auch acht üblichen Omnibussen.

Vorsicht Spoileralarm: Die weit und breit grösste Werkzeugmaschine der Welt hingegen ist die «Profimill 3« in Gantry-Ausführung von WaldrichSiegen. Sie umfasst einen Bearbeitungsraum von ganzen 7.776 Kubikmetern. Vergleichbar mit 32 Wohnungen von 2,4 Metern Höhe und 100 Quadratmetern Wohnfläche.

Teilen