chevron_left
chevron_right

Interaktiv mit Touch Screen

Dell

Ob bei Messen, Kongressen oder Fachpräsentationen: Neue Bildschirm-Kategorien erlauben sogar mehreren Nutzern gleichzeitig, auf dem Monitor in 4K „Fingerzeige“ zu geben.

Dell jedenfalls baut sein Angebot aus: Neu auf den Markt kommen ein 75 4K Touch Monitor und das Notebook Latitude 3300 Education. Die leistungsstarken IT-Lösungen speziell für den Bildungsbereich wurden gezielt auf die Bedingungen im Lehrbetrieb abgestimmt: robust, einfach zu bedienen und schnell zu integrieren. Aufgrund dieser Eigenschaften eignen sich die Lösungen auch perfekt für den Alltag in kleineren Unternehmen. Der neue interaktive 75 4K Touch Monitor macht multimediale Inhalte dank der Bildschirmdiagonale von 75 Zoll zum Greifen nah. Mit Hilfe von bis zu 20 Berührungspunkten auf dem Display und der innovativen InGlass-Technologie können mehrere Benutzer gleichzeitig über den Bildschirm interagieren, entweder per Finger oder passivem Stift, von dem zwei im Lieferumfang enthalten sind. Damit können Schüler oder Teilnehmer einer Präsentation praktisch ohne Verzögerung schreiben und zeichnen – gelöscht werden die Inhalte bei Bedarf einfach mit der Handfläche. Die intuitive Touch-Funktion ist mit nahezu jeder Industrie-Standardsoftware kompatibel. Eine exklusive Screen-Drop-Funktion ermöglicht darüber hinaus ein auf die Körpergrösse abgestimmtes Arbeiten am Monitor. Das Display-Bild lässt sich mit Hilfe von seitlich angebrachten Schaltflächen auf drei unterschiedliche Höhen einstellen. 

Teilen