chevron_left
chevron_right
News

Neuer Cybersecurity-Chef bei Huawei Schweiz

Huawei Schweiz ernennt neuen Chef für Cybersecurity
Doron Zimmermann.
Bild:Huawei

Doron Zimmermann wechselt von der Schweizerischen Post zu Huawei, wo er als neuer Cyber-Security-Spezialist amten wird. Doron war zuletzt als Head of Security & Safety bei PostMail zuständig.

Mit Doron Zimmermann hat Huawei einen versierten Cyber-Security-Spezialisten gewonnen. Zimmermann kommt von der Schweizerischen Post, wo er in den letzten zweieinhalb Jahren die Business Unit der Post Mail als Head of Security & Safenty fungierte. Der langjährige Sicherheitsspezialist wird direkt an Wang Haitao, CEO von Huawei Schweiz rapportieren. 

Weitere berufliche Stationen durchlief er unter anderem bei den Cyber-Security-Spezialisten Cyverse AG und ISPIN AG sowie bei der Nationalen Netzgesellschaft Swissgrid, die er in Security Affairs vertrat sowie strategisch und taktisch im Security-Risikomanagement beriet.  

Zu den Aufgaben des 50-jährigen Schweizers gehört unter anderem das Cyber-Security-Risikomanagement innerhalb des Unternehmens, insbesondere im Verkauf und der Beschaffung mit entsprechenden Kontrollfunktionen, wie es bei Huawei in einer Mitteilung heisst. 

Wang Haitao, CEO von Huawei Schweiz, kommentiert die Ernennung: «Cyber Security hat für Huawei oberste Priorität und entsprechend streng sind unsere Regeln.» Sein Know-how in Sicherheitspolitik, Corporate Security, Information & Cyber Security komme nun Huawei sowie Kunden und Partnern zugute. 

 

Teilen
Autor

Pressedienst pd

Tags