chevron_left
chevron_right
Unternehmen

Strickers Stellenvermittlung: Grünfärber

Strickers Stellenvermittlung: Grünfärber
Grafik: Stricker Consulting

Strickers Stellenvermittlung sucht aktuell im Auftrag eines Anbieters von Logistikdienstleistungen einen kreativen Grünfärber.

Ihre Aufgabe ist die Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie, wie sie seit der Gründung als Fuhrbetrieb im Jahr 1958 verfolgt wird. In den ersten zwei Jahren Ihrer Anstellung werden Sie folgende Projekte anpacken:

Raumheizung
Die Büros werden ab Heizperiode 2020/21 nicht mehr geheizt. Da davon auszugehen ist, dass die Mitarbeitenden sowieso der Witterung entsprechend gekleidet zum Arbeitsplatz fahren, entfallen neben den Brennstoffkosten auch die Garderoben. Besonders empfindliche Gemüter dürfen ihren Arbeitsplatz mittels von zu Hause mitgebrachten Geräten auf eine angenehme Temperatur bringen. Die Arbeitgeberin stellt Kerzen und Petrol zur Verfügung.

CI Corporate Identity
Ein neues Logo soll den Stellenwert der Nachhaltigkeit betonen. Im Gespräch sind Darstellungen von Grünpflanzen wie Kohl, Spinat und Hanf, die den ebenfalls neuen Claim «Grüner als Kohl» symbolisieren. Den Mitarbeitenden mit Kundenkontakt werden die Kopfhaare grün gefärbt. Glatzenträger haben Anspruch auf eine kostenlose Perücke (RAL 6017).

Klimatag
Sämtliche Standorte sollen ab 2021 einen jährlichen Klimatag begehen, um die Nachhaltigkeit im kollektiven Bewusstsein zu verankern. Die Kosten für dieses Betriebsfest werden durch eine Anpassung der Transporttarife finanziert, damit auch die Kundschaft spürt, dass ein neuer Wind weht. 

Treppensteigen
Laufen tut Mensch und Klima gut. Um sinnvolle Anreize zu schaffen, werden die Kaffeeautomaten in die Treppenhäuser verlegt. Zusätzlich wird ein Ersatz der bestehenden Personenaufzüge durch ausgemusterte Warenlifte eines bulgarischen Recyclingbetriebs geprüft.

Fleischverzicht
Einem breiten Trend folgend, werden die Kantinen auf vegane Rohkost umgestellt. Die stromlose Zubereitung schont wertvolle Vitamine und leistet zudem einen Beitrag an die Reduktion der Energiekosten. Mitarbeitenden, die deswegen die Kantine meiden und ihr Mittagessen lieber zu Hause einnehmen, wird ein Shuttle-Service angeboten.

Parkplätze
Für die bisher kostenlos offerierten Parkplätze soll im Sinn positiver Anreize eine Gebühr erhoben werden. Der Ertrag dient der Beschaffung von für die Sauberhaltung der Parkfelder nötigen Laubbläser.

Projekt «Bomberos verdes»
Die an den grösseren Standorten stationierten Löschfahrzeuge der Betriebsfeuerwehr werden endlich vom langweiligen Rot erlöst und erstrahlen in Zukunft in einem zarten Maigrün (RAL 6017).

Falls Sie Ihr Herz politisch am grünen Fleck tragen und sich diese anspruchsvolle Tätigkeit zutrauen, sollten Sie sich melden. Bringen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte zu Fuss oder allenfalls auf dem Velo vorbei.

Der Zuständige freut sich auf Ihr Dossier. 

Stricker Consulting
ruedi@stricker-consulting.ch

Teilen